Startseite der Freiwilligen Feuerwehr Geislitz

Bilder Bambinis

28.11.16 Heranführung an die Erste Hilfe

Unfälle sind die häufigste Ursache für Verletzungen bei Kindern und Jugendlichen. Gefahrenquellen lauern überall: zu Hause, im Kindergarten, in der Schule, auf dem Spielplatz oder im Straßenverkehr. Deshalb bereitet das Deutsche Rote Kreuz Kinder bereits im Vor- und Grundschulalter darauf vor, anderen zu helfen oder Hilfe zu holen.

So fand auch bei der Geislitzer Bambinifeuerwehr ein Kurs „Heranführung an die Erste Hilfe“ statt, welcher von Monika Volz vom DRK Gelnhausen geleitet wurde. Die Kinder hörten interessiert zu und machten begeistert mit, vor allem als ihnen gezeigt wurde, wie man Verbände richtig anlegt und auch, was die stabile Seitenlage ist.

Bei solchen Kursen lernen die Kinder mit Hilfe von Teddybären oder Bildergeschichten, wie sie Hilfe per Notruf holen, Verletzte trösten oder Verbände anlegen. Ziel des Programms „Ich kann helfen“ ist es, die Kinder für Gefahren zu sensibilisieren und ihnen Erste-Hilfe-Kenntnisse altersgerecht zu vermitteln. Die Kinder sollen befähigt werden, in Notfallsituationen selbstbewusst und sicher zu reagieren, es soll Ängste abbauen und die Hilfsbereitschaft gegenüber dem Nächsten positiv verstärken.

  • 20161128_183641
  • 20161128_183816
  • IMG_8577
  • IMG_8581
  • IMG_8587
  • IMG_8591
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.