Startseite der Freiwilligen Feuerwehr Geislitz

Veranstaltungen

14.03.11 - Unfallstelle absichern

Die Jugendfeuerwehr Geislitz traf sich am Montag den 14.03.2011 um 18 Uhr im Gerätehaus Geislitzu zur Übung....

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr übten mit drei Betreuern die Absicherung einer Unfallstelle. Dabei lernten die Jugendlichen zum Beispiel, dass man als Verkehrsteilnehmer niemals ohne Warnweste aus dem Fahrzeug steigen sollte. Dies gilt auch für die anderen Verkehrsteilnehmer, da die Eigensicherung immer vor geht.

Des Weiteren lernte die Jugendfeuerwehr in welcher Entfernung die Unfallstelle abgesichert werden muss. So sollte beispielsweise im Ort 50m und auf der Landstraße 100m vor und hinter der Unfallstelle abgesichert werden. Auf der Autobahn ist auf Grund der höheren Geschwindkeit der Verkehrsteilnehmer ein höherer Abstand notwendig. Hier beginnt die erste Absicherung bereits 1km vor der Unfallstelle.

Diese Abstände sind dringend notwendig damit die amkommenden Autofahrer früh gewarnt werden und entsprechend reagieren können.

Für interessierte Kinder im Alter von 10-17 Jahren treffen sich die Jugendlichen jeden Montag abend von 18 bis 19 Uhr. Wir freuen uns auf jeden der Neu dazu kommt.

 

  • p1000953
  • p1000973
  • p1000994
  • p1000996
  • p1010012
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.