Veranstaltungen

18.12.17 Jahresabschluss

Im Rahmen ihres Jahresabschlusses besuchte die Jugendfeuerwehr Geislitz die Atemschutzstrecke in Langenselbold.

Zunächst wurde den Jugendlichen erklärt, dass jeder Atemschutzgeräteträger einmal jährlich in die Strecke muss, um seine Tauglichkeit nachzuweisen und den Umgang mit der Belastung unter Atemschutz zu üben. Vor dem Streckendurchgang, doch bereits unter Atemschutz, müssen die Geräteträger ein Laufband, ein Handergometer und ein Ergometer (Fahrrad) absolvieren. Danach geht es in die Strecke und im Anschluss noch auf die Endlos-Leiter. Dies konnten die Jugendlichen hautnah miterleben und anschließend eigenständig ausprobieren.               
Zum Schluss ließen alle den Abend im Geislitzer Gerätehaus bei Pizza und einem Film gemütlich ausklingen.

  • DSCN1724
  • IMG-20171218-WA0001
  • IMG-20171218-WA0002
  • IMG-20171218-WA0003
  • IMG-20171218-WA0004
  • IMG-20171218-WA0005
  • IMG-20171219-WA0000
  • IMG-20171219-WA0001
  • IMG-20171219-WA0002
  • IMG-20171219-WA0003
  • IMG-20171219-WA0004
  • IMG-20171219-WA0005
  • IMG_20171218_164025
  • IMG_20171218_164042
  • IMG_20171218_164656