Der Vorstand unseres Vereins fuhr nach Eidengesäß zu Andreas Tasch. Diesem ist zu verdanken, dass nach unzähligen Stunden, die historische Pumpe nun in neuem Glanz erstrahlt.

An dieser Stelle möchte sich der Vorstand nochmal bei Andreas Tasch für die großzügige Hilfe bedanken!

 

 {gallery}gallery_pumpe{/gallery}