Die Feuerwehr Geislitz hat auch in diesem Jahr zum Tagesauflug eingeladen…

Am 17. September veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Geislitz ihren diesjährigen Vereinsausflug, dessen Ziel Oppenheim am Rhein war.

Am frühen Morgen trafen sich die zahlreichen Teilnehmer zum gemeinsamen Frühstück im Geislitzer Feuerwehrgerätehaus. Gut gestärkt konnte anschließend die Fahrt beginnen.

Am Reiseziel angekommen, fand zunächst eine Führung durch das Oppenheimer Kellerlabyrinth statt, bei der die Teilnehmer die geheimnisvolle Stadt unter Oppenheim kennenlernten. Nach der Besichtigung des Untergrunds ging es dann hinauf in die Weinberge, wo eine zweistündige Weinberg-Rundfahrt mit Weck, Worscht und Woi auf dem Programm stand. Anschließend folgte noch eine Weinprobe mit acht Weinen in der Rathofkapelle, einer ehemaligen Kapelle des Klosters Eberbach aus dem 13. Jahrhundert.

Am späten Nachmittag startete dann der Bus in Richtung Heimat und man ließ den Tag gemütlich bei einem gemeinsamen Abendessen in einer Hanauer Äbbelwoi-Kneipe mit hessischem Flair ausklingen.

 

{gallery}gallery_tagesausflug{/gallery}